Über uns

Die Dodels sind multikulturell veranlagt. In uns schlagen gleich drei Herzen:
ein Schwäbisches, ein Allgäuerisches sowie ein Niederrheinisches

Wir leben und arbeiten in Tübingen in Baden-Württemberg. Die Wurzeln der Familie Dodel sind mit Stefans Eltern tief in Oberstdorf im Allgäu verwurzelt. Als gebürtige Hellebrandt stammt Ina Dodel aus Krefeld am Niederrhein.

am 25.05.2018 von Stefan Dodel

Sie halten uns die Treue

Treuebonussystem

Dafür möchten wir Danke sagen

Sammeln Sie Seppipunkte und sichern Sie sich tolle Geschenke.

Seppi's Treuebonus startet am 01. Juni 2018. Ab diesem Zeitpunkt erhält jeder teilnehmende Gast für jede stattgefundene Übernachtung einen Seppi. Sobald Sie genügend Seppis gesammelt haben, können Sie sich Ihr persönliches Geschenk aus unserer Übersicht auswählen.

Weitere Informationen über Seppi's Treuebonus, wie Sie daran teilnehmen können und was für Geschenke auf Sie warten, erhalten Sie hier.

Mehr erfahren
am 13.05.2018 von Stefan Dodel

Renovierung Landhaus Dodel

Wir bauen um

Wir bauen für Sie um!

Da Ihr Anspruch unser Anreiz ist, uns ständig zu verbessern, werden wir im Frühjahr 2019 rund 0,45 Mio. Euro in eine umfassende Modernisierung und Neugestaltung unseres Landhauses investieren.

Die Wohnungen werden von Grund auf saniert und neu eingerichtet, ohne dass der derzeitige Landhauscharme mit der gemütlichen Atmosphäre verloren geht.

Hierfür ist eine Komplettschließung des Landhauses vom 10. März bis 25. Mai 2019 erforderlich.

Auf unserer Homepage www.landhaus-dodel.com informieren wir Sie umfassend über die Umbaumaßnahmen und unser Gestaltungskonzept. Anhand von ersten Skizzen sowie Beispielbildern möchten wir Ihnen einen Eindruck vermitteln, was Sie ab Ende Mai 2019 im Landhaus Dodel erwartet.

Falls Sie darüber hinaus Rückfragen haben oder weitere Informationen zu der Neugestaltung des Landhauses wünschen, dürfen Sie uns sehr gerne über die Emailadresse service@landhaus-dodel.com oder die Rufnummern 0176/64069415 und 0176/21810301 kontaktieren.

Mehr erfahren
am 26.12.2017 von Stefan Dodel

Hochzeit

Hochzeitsfoto

Ina und Stefan haben sich getraut

Am 09. Juli 2016 haben wir in kleiner Runde standesamtlich in Grefrath am Niederrhein geheiratet.

Die kirchliche Trauung mit großer Feier auf der Schlitten-Hütte in Ofterschwang fand dann anschließend am 03. September im gleichen Jahr statt. Und wie es allgäuerischer Brauch ist, fand natürlich auch ein Brautverziehen (Brautentführung) statt.

Beim Brautverziehen wird die Braut während den Brauttänzen rausgetanzt und entführt. Die ganze Hochzeitsgesellschaft geht mit der Braut und ihren Entführern mit und feiert bei Weißwein in einer anderen Lokalität weiter, während der Bräutigam zusammen mit seinem Trauzeugen die Suche aufnimmt. Nachdem der Bräutigam seine Braut gefunden hat, muss er sie auslösen, indem er verschiedene Aufgaben erfolgreich meistert. Eine Aufgabe ist zum Beispiel, dass er alle während des Brautverziehens ausgetrunkenen Weinflaschen sicher ins Tal zurückbringen muss. In diesem Fall waren es insgesamt 30 Weinflaschen, die an einer Schnur zusammengebunden waren.

Wir haben zwei wunderschöne Feiern erleben dürfen jedes mal bei traumhaften Wetter.

Mehr erfahren

Kontakt

Vermietung über
Frau Susanne Achmedsade

Speichackerstr. 17
87561 Oberstdorf

Tel.: +49 (0) 8322 – 9589434
Fax.: +49 (0) 8322 – 9400477
Mail: info@landhaus-dodel.com

Wir sind klassifiziert

Klassifizierungsurkunde

Wir sind zertifiziert

Siegel Allergikerfreundlich

Landhaus Dodel